Anfahrt Kontakt Öffnungszeiten
Menü
Menü
Anfahrt Kontakt Öffnungszeiten
Doppelte Küchenzeile 51.180 GL 6 519, Beton Weißgrau Nachbildung
Doppelte Küchenzeile 51.180 GL 6 519, Beton Weißgrau Nachbildung
Doppelte Küchenzeile 51.180 GL 6 519, Beton Weißgrau Nachbildung
Doppelte Küchenzeile 51.180 GL 6 519, Beton Weißgrau Nachbildung
Doppelte Küchenzeile 51.180 GL 6 519, Beton Weißgrau Nachbildung

Doppelte Küchenzeile 51.180 GL 6 519, Beton Weißgrau Nachbildung

ID 128697
  • Backofen
  • Dunstabzugshaube
  • Kühlschrank
6.666,00 € *
inkl. Mwst

Klein aber fein lautet das Motto der jungen Global Küche 51.180. Die Küchenzeile mit zugehörigem Technik-Schrank rahmt den offenen Raum optisch ein, ohne schwer zu wirken. Die Kombination aus Fronten in Beton Weißgrau Nachbildung und Beton Anthrazit Nachbildung erzeugt eine warme Wohnatmosphäre mit modernem Design.

Küche ausgestattet mit Markengeräten von Ingnis, Constucta und Juno: • Edelstahl-Backofen AKB20102IX, Energie-Effizienzklasse A, (Skala von A+++ bis D) • Glaskeramik-Kochfeld JKSN604F5 • Flachschirmhaube CD106151, Energie-Effizienzklasse D, (Skala von A+++ bis D) • Kühl-/Gefrierschrank ARL9GS2, Energie-Effizienzklasse E, (Skala von A bis G)

Abmessungen

  • Stellfläche: ca. 273 + 159 cm

Hauptfarbe/-material

  • Farbe: Weiß
  • Material: Beton

Front

  • Farbe Front: Betonoptik
  • Farbe Details Front: Beton Weißgrau Nachbildung
  • Material Front: Kunststoff

Front 2

  • Farbe Front 2: Anthrazit
  • Farbe Details Front 2: Hängeschränke Beton Anthrazit Nachbildung

Hinweise

  • Hinweise:
    • Abweichungen in Farbe, Form, Abmessungen gegenüber den Abbildungen und Angaben vorbehalten
    • Auf Produktbildern abgebildetes Zubehör, sowie Dekoration gehören nicht zum Produktangebot, sofern sie nicht ausdrücklich eingeschlossen werden.
  • Pflegehinweise:
    • Hier gibt es für die unterschiedlichen Materialien, Oberflächen und Elektrogeräte auch unterschiedliche Reinigungs- und Pflegehinweise. Deshalb grundsätzlich immer zuerst die Hinweise des Herstellers beachten. Ansonsten gelten natürlich auch für Küchenmöbel die allgemeinen Sorgfaltspflichten und eine regelmäßige Unterhaltspflege. Als allgemeine Hinweise gelten, dass bei Verunreinigungen sofort gehandelt werden muss. Je länger Flecken auf den Materialien verweilen, desto schwieriger sind sie hinterher zu entfernen. Das gilt bei Oberflächen vor allen Dingen um Ränder von Flüssigkeiten, z. B. Alkohol, säurehaltige Getränke (Obstsäfte) und Speisereste. Nachdem Sie die Herstellerhinweise beachtet haben, können Sie bei fetthaltigen Flecken mit einem feuchten (nicht nassen), lauwarmen, sauberen, waschbaren Tuch und etwas verdünnter Naturseife oder Feinwaschmittel kaum etwas verkehrt machen. Bei eiweißhaltigen Flecken, z. B. Blut, etc. nehmen Sie eiskaltes Wasser. Auf die Verwendung von scharfen Flüssigreinigern, sowie schleifenden oder scheuernden Reinigungsmitteln sollte verzichtet werden. Reiniger auf Nitrobasis sind zur Reinigung nicht geeignet. Keine Mikrofasertücher verwenden oder nur bei Angaben des Herstellers, sonst kann es je nach Oberflächenstruktur, zu Schäden an den Fronten kommen.
    • Bitte die Pflegehinweise der Hersteller beachten.